Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone an ihrem Arbeitsplatz, mit der anderen Hand tippt sie auf ihrem Laptop, in Büroumgebung

Kontaktieren Sie uns

Sie möchten ein Produkt von PEAQ unter einem Warenwert von 100 Euro reklamieren? Gerne steht Ihnen das Serviceteam des Media Markts oder Saturn Markts zu Verfügung, bei dem Sie das Produkt eingekauft haben.

 

PEAQ TV

Bei Fragen zu PEAQ Fernsehern wenden Sie sich bitte an die PEAQ TV Hotline:

0800-677099

Montag bis Samstag von 9.00-20.00 Uhr
Aus dem deutschen Festnetz kostenlos, Mobilfunk ggf. abweichend

 

PEAQ Deutschland

Bei Fragen zu allen anderen PEAQ Produkten wenden Sie sich bitte an die PEAQ Hotline:

0800-006291

Montag bis Samstag von 9.00-20.00 Uhr
(Aus dem deutschen Festnetz kostenlos, Mobilfunk ggf. abweichend)

 

PEAQ Notebooks & Tablets

Du hast Fragen zu diesem Gerät? Unsere Servicehotline hilft Dir gern weiter.

Zur Anmeldung eines Servicevorgangs:
Hier wirst Du weitergeleitet zu unserem Service-Dienstleister Trekstor GmbH

Hotline +43 (0)1-3850682

(Festnetz Tarif, bei Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunkkosten können abweichen)
Erreichbarkeit: Montag-Freitag 9:00 -16:30 Uhr

 

Zubehör/Ersatzteile:

Bitte wenden Sie sich an Ihren Händler, bei dem Sie die Ware gekauft bzw. bezogen haben.

Fragen & Antworten

Sie haben eine Frage zu einem PEAQ Produkt? Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen!

 

Allgemein
Fernseher
Internet- und Digitalradios

Wo kann ich die Seriennummer meines Geräts finden?

Fernseher: Die Seriennummer befindet sich auf der Rückseite des Geräts

Ich benötige die Bedienungsanleitung zu meinem PEAQ Gerät. Wo kann ich sie finden?

Alle Dokumente zu Ihrem PEAQ Produkt (wie Bedienungsanleitung, Produktdatenblatt usw.) können Sie kostenlos im PDF-Format hier herunterladen.

Wo finde ich die Garantiebedienungen meines PEAQ Geräts?

Die Garantiezeit und Garantiebedingungen entnehmen Sie bitte der dem Produkt beigefügten Garantiekarte.

Werden bei der Produktion der PEAQ Produkte Sozialstandards eingehalten?

Bei der Produktion unserer PEAQ Geräte setzen wir auf die Einhaltung hoher Sozialstandards.

Die Kernarbeitsnormen der International Labour Organization (ILO) sind hierbei fester Bestandteil der Vertragsbedingungen. Darüber hinaus ist die IMTRON GmbH seit 2014 Mitglied der Business Social Compliance Initiative (BSCI), die zum Schutz der Arbeitnehmerrechte in den Produktionsstätten gegründet wurde. Zu den Kernelementen, die in diesem Zusammenhang überprüft werden, gehören die Managementspraxis des Betriebs, Aspekte des Umweltschutzes, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz sowie etwaige Verstöße gegen das Verbot von Kinder- und Zwangsarbeit.

Der Verhaltenskodex der BSCI orientiert sich am SA8000-Standard der Organisation Social Accountability International (SAI). Er verpflichtet seine Mitglieder, regelmäßig externe Audits ihrer Lieferanten durchführen zu lassen und weitere Anforderungen im Rahmen der Initiative einzuhalten.

Wie stellt PEAQ eine hohe Qualität sicher?

Die IMTRON GmbH setzt bei der Entwicklung und Produktion ihrer Produkte höchste Maßstäbe im Hinblick auf Sicherheit, Qualität, Gesundheit und Umwelt. Insbesondere im Bereich Produktsicherheit ist es unser oberstes Anliegen, für die Kunden höchstmögliche Sicherheit und Qualität im Gebrauch unserer Produkte zu gewährleisten.

Aus diesem Grund durchlaufen alle unsere Geräte vor und nach der Produktion eine engmaschige Sicherheitsprüfung durch ein unabhängiges und akkreditiertes Prüfinstitut. Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und stellen damit sicher, dass nur einwandfreie Geräte an den Endkunden gelangen.

Das Gerät hat kein Bild.

Möglichkeit 1: Das TV-Gerät empfängt kein Signal. Stellen Sie sicher, dass die richtige Eingangsquelle ausgewählt ist.

Prüfen Sie auch folgende Punkte:


• Ist die Antenne richtig angeschlossen? 
• Ist das Antennenkabel beschädigt?
• Wurden geeignete Stecker verwendet, um die Antenne anzuschließen? 

Möglichkeit 2: Das Bild ist schwarz, reagiert nicht aber das Betriebslicht leuchtet:
Bitte kontaktieren Sie unsere Vorort Service Hotline.

Das Gerät hat kein Bild, sondern nur Ton.

Bitte führen Sie ein Netzreset durch und trennen Sie alle angeschlossenen Geräte. Bei ausgeschaltetem Fernseher drücken Sie die Powertaste der Fernbedienung 20 Sekunden lang. Anschließend verkablen Sie die zuvor getrennten Geräte neu und schalten den TV ein.

Sollte das Problem bestehen, kontaktieren Sie bitte unsere Vorort Service Hotline und teilen Sie uns auch mit, ob die Betriebs-LED leuchtet oder nicht.

Das Bild flackert.

• Überprüfen Sie bitte die Empfangsqualität.

• Bitte setzen Sie den TV auf Werkseinstellungen zurück. 

• Bitte führen Sie ein Netzreset durch und trennen Sie alle angeschlossenen Geräte.

Bei ausgeschaltetem Fernseher drücken Sie die die Powertaste der Fernbedienung 20 Sekunden lang. Dann die zuvor getrennten Geräte neu verkabeln und den TV einschalten.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, kontaktieren Sie bitte unsere Vorort Service Hotline.

Es gibt permanent leuchtende Pixel im Bild.

Kontaktieren Sie bitte unsere Vorort Service Hotline.

Es tauchen Streifen im Fernsehbild auf.

Fernseher, Radio, Schnurlostelefon und DVB-T-Antenne haben eines gemeinsam: Sie sind permanent diversen Funksignalen ausgesetzt, die sich in die Quere kommen können. Das geht meistens gut, kann aber auch zu erheblichen Problemen führen, die das Fernsehbild beeinträchtigen.

Wenn das Fernsehbild plötzlich Streifen hat, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass das Gerät defekt ist. Häufig sind Funkstörungen im Haushalt Ursache für die Probleme.

Die Ursachen für solche Störungen sind vielfältig. Für Probleme können zum Beispiel regulär betriebene Sendeanlagen für Rundfunk und Mobilfunk sowie Amateur- und Taxifunk in der Umgebung sorgen.

Schuld ist aber möglicherweise auch ein falsch eingerichtetes Verteilnetz in der Nachbarschaft, ein nicht genehmigter Funkdienst oder eine fehlerhafte Sendestation.

Sollte das Problem für längere Zeit bestehen, kontaktieren Sie bitte unsere Vorort Service Hotline.

Das Gerät hat eine schlechte Bildqualität.

Prüfen Sie bitte folgenden Punkte:

Haben Sie die richtige Farbnorm ausgewählt? 

Ein niedriger Signalpegel kann Bildverzerrungen verursachen. 

Überprüfen Sie, ob die richtige Frequenz eingegeben wurde. 

Die Bildqualität kann sich verschlechtern, wenn zwei Zusatzgeräte gleichzeitig an das TV-Gerät angeschlossen werden. Trennen Sie in diesem Fall eines der Zusatzgeräte vom Fernseher.

Sollte das Problem bestehen, kontaktieren Sie bitte unsere Vorort Service Hotline.

Das Gerät hat keinen Ton.

Prüfen Sie, ob das Gerät stummgeschaltet wurde. Um den Ton wieder einzuschalten, drücken Sie die Taste “Stumm” oder erhöhen Sie die Lautstärke. 

Im Falle, dass nur ein Lautsprecher funktioniert, prüfen Sie die Balance-Einstellungen.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, kontaktieren Sie bitte unsere Vorort Service Hotline.

Apps öffnen nicht.

Voraussetzung für die Verwendung von Apps ist immer ein funktionierender Internetanschluss. Weiterhin können Sie Folgendes probieren:

• Bitte führen Sie ein Netzreset beim Fernseher und eventuell beim Router durch.

• Führen Sie ein Power-Reset durch: Halten Sie dei Einschalttaste auf der Fernbedienung 10 Sekunden lang gedrückt.

• Bitte setzen Sie die Werkseinstellungen zurück. 

Sollte das Problem bestehen, kontaktieren Sie bitte unsere Vorort Service Hotline.

Sender lassen sich nicht sortieren.

Hier wird ein Software-Update benötigt. Sie können die Datei unter "Downloads" finden.

Vorinstallierte Apps sind verschwunden.

• Bitte setzen Sie das Gerät auf  Werkseinstellungen zurück. 

• Bitte laden Sie das aktuellste Software Update herunter. Sie können die Datei unter "Downloads" finden.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, kontaktieren Sie bitte unsere Vorort Service Hotline.

Ein Sender fehlt.

Führen Sie einen Sendersuchlauf durch. Bitte überprüfen Sie die Empfangsqualität im TV-Menü.

Handelt es sich um ein Standard-Antennenkabel an einer alten Kabeldose, kann es helfen, ein modernes Kabel mit einer höheren Abschirmung (110dB - vierfach geschirmt) zu verwenden.

Das Gerät hat kein Signal.

Zeigt der Fernseher die Meldung Kein Signal oder Kein Videosignal, ist das kein Hinweis auf einen Defekt.

• Eventuell liegt es ein Empfangsproblem vor: Überprüfen Sie die Signalqualität im Menü;

• Es wurde die falsche Signalquelle angewählt: finden Sie die korrekte Signalquelle durch die Source-Taste.
 

Eingangsquellen können nicht ausgewählt werden.

Wenn Sie ein Gerät angeschlossen haben, überprüfen Sie die AV-Kabel und deren Anschluss.

CI-Modul wird nicht erkannt.

Sie sollen das Modul ohne eingesteckte Smartcard bei laufendem TV in den CI-Slot einstecken. Normalerweise wird das erkannte CI-Modul mit einer kurzen Meldung auf dem Bildschirm bestätigt. Geschieht dies nicht, muss ggf. die Software des Geräts aktualisiert werden. Sie finden die aktuellste Software Version unter "Downloads".

Wird das CI-Modul vom Fernseher erkannt, liegt kein Defekt vor. Dann kann die Smartcard eingesteckt werden. Werden die gewünschten Programme immer noch nicht entschlüsselt, liegt dies nicht am Fernseher. 

Kein Internet bei einem Smart TV.

  • Stellen Sie sicher, dass sich der Router nicht zu weit vom Smart TV entfernt befindet. Das WLAN-Signal ist möglicherweise nicht stark genug.
  • Entscheiden Sie sich für eine Verbindung. Sie können nicht WLAN und LAN gleichzeitig nutzen. Dies führt zu Konnektivitätsproblemen.
  • Starten Sie Ihren Router neu.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den Smart TV mit dem richtigen Netzwerk verbinden und überprüfen Sie, ob die richtigen Informationen eingegeben sind.
  • Sie können versuchen, den Funkkanal Ihres Routers zu verändern. Einige Smart TVs suchen nur nach bestimmten Kanälen.
  • Prüfen Sie, ob für Ihren Router eine Firmware-Aktualisierung verfügbar ist. Installieren Sie diese. 
  • Testen Sie einen anderen Router, falls Sie einen zur Hand haben. Wenn sich der Smart TV verbinden kann, liegt am ersten Router möglicherweise ein Defekt vor.
  • Eventuell liegt der Fehler beim Internet-Provider.

Sollte weiterhin das Problem betehen, kontaktieren Sie bitte unsere Vorort Service Hotline.

Der Fernseher reagiert nicht auf die Fernbedienung.

Stellen Sie sicher, dass die Batterien in der Fernbedienung nicht leer sind. 

Prüfen Sie, ob einige Tasten funktionieren. 

Prüfen Sie weiterhin den Abstand zum Fernseher.

Sollte das Problem bestehen, wenden Sie sich an Ihrem Media- oder Saturn Markt zur Bestellung einer neuen Fernbedienung.

Das Gerät schaltet sich nicht ein.

Vergewissern Sie sich, dass das Netzkabel in die Steckdose eingesteckt ist und die Batterien der Fernbedienung noch funktionieren. Sollte der Fernseher nicht auf die Fernbedienung reagieren, drücken Sie das Einschaltrad am Fernsehgerät.

Gerät schaltet sich von selbst ein/aus.

Gerät schaltet sich von allein ein

Mit Bild und Ton: Eventuell wurde der Einschalttimer gestellt. Auch nach Stromausfällen kann sich das Gerät eigenständig einschalten. Ist das nicht der Fall, kontaktieren Sie bitte unsere Vorort Service Hotline.

Heller Bildschirm ohne Ton: Das Fernsehgerät schaltet sich in Abständen (meistens nachts) ein, um Aktualisierungen durchzuführen. Solange nur die Hintergrundbeleuchtung angeht und kein TV-Bild sichtbar ist, stellt das keinen Defekt dar.

Gerät schaltet sich von allein aus

Ab Werk ist bei Neugeräten der Strom- oder Energiesparmodus standardmäßig aktiviert. Bei Nichtbedienung des TV-Geräts über 2, 4 oder 6 Stunden schaltet das Gerät ab. Dieser Modus kann im Menü deaktiviert werden.

Schaltet sich das Fernsehgerät mehrmals hintereinander von selbst aus und wieder ein, liegt ein Defekt vor. Kontaktieren Sie bitte unsere Vorort Service Hotline.

Das Gerät hat keinen Videotext.

Das Fehlen des Videotexts ist häufig ein Empfangsproblem. Es sollte die Empfangsqualität im Menü geprüft werden. Werden die TV-Programme mit einem externen Receiver empfangen, sollte der Videotext mit dessen Fernbedienung angewählt werden, nicht mit der des Fernsehers.
 

WLAN-Netzwerk ist nicht verfügbar.

  • Stellen Sie sicher, dass die Firewall-Einstellungen Ihres Netzwerks die drahtlose Verbindung Ihres Fernsehers zulassen. 
  • Starten Sie einen erneuten Suchlauf für Netzwerke mit Hilfe des Menüs Netzwerk/Interneteinstellungen. Falls das WLAN-Netzwerk nicht richtig funktioniert, versuchen Sie eine Verbindung über das drahtgebundene Heimnetz zu herzustellen. Weitere Informationen zu diesem Vorgang finden Sie im Abschnitt Drahtgebundene Netzwerkverbindung. Wenn sich auch keine drahtgebundene Verbindung zum TV-Gerät herstellen lässt, überprüfen Sie den Router. Liegt kein Problem mit dem Router vor, überprüfen Sie die Internetverbindung des Modems.

Die Internetverbindung ist langsam.

Sehen Sie im Handbuch Ihres WLAN-Modems nach, um Informationen über die Reichweite, die Verbindungsgeschwindigkeit, die Signalqualität und weitere Einstellungen zu erhalten. Sie benötigen einen Hochgeschwindigkeitsanschluss für den Router.

Unterbrechung während der Wiedergabe oder verlangsamte Reaktion.

Versuchen Sie in diesem Fall Folgendes: Halten Sie mindestens drei Meter Abstand zu Mikrowellenherden, Mobiltelefonen, Bluetooth-Geräten oder anderen WLAN-kompatiblen Geräten. Versuchen Sie, den aktiven Kanal des WLAN-Routers zu ändern.

Internetverbindung nicht verfügbar/ AudioVideo-Sharing funktioniert nicht.

Wenn die MAC-Adresse (eine eindeutige Kennnummer) Ihres PCs oder Modems dauerhaft registriert wurde, ist es möglich, dass Ihr Fernsehgerät möglicherweise nicht mit dem Internet Verbindung aufnehmen kann.

In einem solchen Fall wird die MAC-Adresse jedes Mal authentifiziert, wenn Sie Verbindung zum Internet aufnehmen. Dies ist eine Vorsichtsmaßnahme gegen unbefugten Zugriff. Da Ihr Fernseher über eine eigene MAC-Adresse verfügt, kann Ihr Internetdienstanbieter die MAC-Adresse Ihres Fernsehers nicht validieren. Aus diesem Grund kann Ihr Fernseher nicht mit dem Internet Verbindung aufnehmen. Kontaktieren Sie Ihren Internetdienstanbieter und lassen Sie sich erklären, wie Sie ein anderes Gerät, wie zum Beispiel Ihr TV-Gerät, mit dem Internet verbinden können.

Es ist auch möglich, dass die Verbindung nicht zugänglich ist, wegen eines Firewall Problems. Wenn Sie denken, dass dies zu Ihrem Problem führt, kontaktieren Sie Ihren Internetdienstanbieter. Eine Firewall könnte z.B. Konnektivitätsprobleme verursachen oder WLAN-Netzwerke verbergen, wenn Sie das TV-Gerät im Audio-Video-Sharing-Modus verwenden oder über die Audio-Video-SharingFunktion surfen möchten.

Wo kann ich USB Inhalte aufrufen?

Die USB Inhalte können unter HOME – Media – USB gefunden werden.

Wie kann ich weitere Apps auf meinem Fernseher herunterladen?

Es stehen Ihnen ausschließlich die vorinstallierten Apps zur Verfügung.

Netflix ist verschwommen oder bleibt hängen.

Überprüfen Sie die Internetverbindung und beachten Sie die Bandbreite des Anschlusses, um ein 4K Video abzuspielen ist z.B. eine Verbindung von ca. 22Mbit minimum notwendig.

Wie kann ich meinen Fernseher mit einem Iphone verbinden?

Mirashare unterstützt nur Android System. iOS kann aktuell nicht direkt zum Spiegeln genutzt werden.

Menüpunkt Kanal kann nicht aufgerufen werden.

Der Menüpunkt Kanal kann nur aufgerufen werden, wenn man auch in der Quelle DVB* ist. Wenn HDMI Verbindung besteht, kann der Menüpunkt Kanal nicht ausgewählt. 

PDR Modelle: Wie kann ich Internetsender speichern und bearbeiten/löschen?

Die Sender-Favoriten kann man nach der Registrierung auf der Webseite https://smartradio.frontier-nuvola.net/ erstellen. 
Hier können diese auch gespeichert und bearbeitet werden. 


Den Zugangscode erhält der Kunde wie folgt: Menu ->Internet radio ->  Senderlisten -> Sonstiges/help. 
Nähere Infos gibt es auch in der Bedienungsanleitung.

PDR Modelle: Bei meinem Radio werden keine Titel und Interpreten angezeigt.

Informationen werden direkt von den Radiosendern übertragen. Wenn dieser die Informationen nicht sendet, 
können diese am Radio auch nicht angezeigt werden. 

PDR Modelle: Welchen Wlan Standard nutzt mein Gerät?

Die Internetradios nutzen das 2,4 GHz Wlan-System. Eine 5 GHz-Option ist nicht vorhanden.

PDR Modelle: Kann über einen USB-Adapter ein Bluetooth Stecker verwendet werden, um das Gerät mit einem externen Lautsprecher zu verbinden, um damit über eine weitere Quelle Musik zu hören?

Leider ist sowas nicht möglich. Das Gerät verfügt nur über eine Audio-IN Funktion.

Sind die Fernbedienungen der PDR Geräte kompatibel?

Nein, die Fernbedienungen sind untereinander nicht kompatibel.

Kann man den Ein- und Ausschaltton bei den PPA-Modellen leiser stellen, evtl. auch über eine USB-Schnittstelle?

Nein, dieser Ton kann nicht verstellt oder verändert werden.

PDR-Modelle: Auf dem Display rechts unten werden 3 Symbole bei DAB-Betrieb angezeigt. Was bedeuten diese Symbole?

Das Symbol ganz rechts zeigt die WLAN Verbindung, mittig wird die Signalstärke des DAB Signals angezeigt und das Symbol links zeigt die Lautstärke an bzw. ob Stereo- oder Mono-Audioeinstellung getroffen wurden. 

Welche Größe kann ein USB Stick haben, um erkannt zu werden?

Bis zu 8 GB werden die USB-Sticks problemlos erkannt. 

Welche Größe kann eine SD Karte haben, um erkannt zu werden?

Bis zu 32 GB werden problemlos erkannt. 

Wie kann der Monitor dauerhaft anbleiben (kein automatisches Ausschalten nach 4 Stunden)?

Damit der Monitor dauerhaft an bleibt, bitte den Timer auf 00 einstellen.

Wie kann ich mein Tablet auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

Bitte befolgen Sie folgende Schritte:

„Einstellungen" -> „System" -> „Optionen zurücksetzen" -> „Alle Daten löschen (Werkseinstellungen)" -> „Tablet zurücksetzen"